Workshops auf den Software Quality Days 2020 in Wien

… gibt es am 14. Januar 2020 in Wien zu erleben. Die Software Quality Days, die von sich sagen, Europas führende Konferenz für Software Qualität zu sein, stehen bald an. Ich bin ganz baff und sehr glücklich zu lesen, dass ich nicht nur mit einem, sondern gleich mit zweien der Vorschläge, die ich für Workshops eingereicht habe, angenommen wurde.

Am 14. Januar werde ich also einen ganzen Tag lang Entwickler mit zweien meiner Workshops (hoffentlich) erfreuen und weiterbilden.

Und weil ich mir echt ein Loch in den Bauch gefreut habe fing ich an loszulegen und zu jedem der geplanten Workshops ein kleines Video zu produzieren.

Natürlich bin ich unzufrieden mit dem Ergebnis: Die Beleuchtung war mies, der Ton ist puh, naja, grenzwertig und so richtig dolle knackig auf den Punkt, wie ich es gerne würde, bin ich auch oft nicht gekommen.

Was soll’s. Für quasi am Dachboden mit dem Smartphone aufgenommen sind beide Videos sehr okay und was so an Goldener-Palme von Canes Style fehlt, machen sie durch Authentizität wett.

Bei beiden Themen kann ich mich auf persönliche wie auch auf Erfahrung aus Beratungskontexten stützen.

Die größte Herausforderung dürfte sein, die Inhalte auf jeweils einen halben Tag zu komprimieren und dabei ein gutes Gleichgewicht zwischen Interaktivität und vorkonfektioniertem Inhalt zu schaffen.

Es wird spannend und ich freue mich echt sehr auf die Workshops mit allen Teilnehmern. 

Leave a Reply

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com